DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Deutschlandfunk - Der Tag - Deutschlandfunk

Jahrgang 89 - Der Tag

Josephine Schulz hat den Fall der Mauer so gerade eben noch miterlebt - sie ist wenige Tage vorher auf die Welt gekommen. Außerdem: Die Parlamentswahlen in Spanien und was sie mit der Diktatur unter Franco zu tun haben. Von Tobias Armbrüster www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Tag
(08.11.19 17:00 Uhr)


Nichts zu hören? PlugIn-Version versuchen.
Trotzdem nichts zu hören? Hier klicken.

NDR InfoRubrik anzeigen

NDR Info - Al-Saut Al-Arabi - Die arabische Stimme

"Al-Saut Al-Arabi - Die arabische Stimme" vom 13.11.2019

Diskussionsforum, Brücke zur Heimat, Veranstaltungskalender, Musikpodium - all das ist "Al-Saut Al-Arabi - Die arabische Stimme". Hier die aktuelle Sendung zum Download.
(13.11.19 18:00 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Nachrichten - Deutschlandfunk

Nachrichten vom 13.11.2019, 17:30 Uhr

Autor: Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion Sendung: Nachrichten
(13.11.19 17:30 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Wirtschaft und Gesellschaft Sendung - Deutschlandfunk

Wirtschaft und Gesellschaft - komplette Sendung vom 13.11.19

Autor: Pfister, Sandra Sendung: Wirtschaft und Gesellschaft
(13.11.19 17:05 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Nachrichten - Deutschlandfunk

Nachrichten vom 13.11.2019, 17:00 Uhr

Autor: Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion Sendung: Nachrichten
(13.11.19 17:00 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Deutschlandfunk - Der Tag - Deutschlandfunk

Brandners Abberufung: War das klug? - Der Tag

Mit AfD-Politiker Stephan Brandner ist zum ersten Mal ein Bundestagsausschuss-Vorsitzender abgewählt worden. War das gerechtfertigt? Und Tesla goes Berlin: Welche Auswirkungen der geplante Bau der Riesenfabrik haben wird. Von Philipp May www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Tag
(13.11.19 17:00 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

Erforscht, entdeckt, entwickelt - Meldungen aus der Wissenschaft

Die japanische Raumsonde Hayabusa 2 fliegt zur Erde zurück +++ Auch für Hunde bedeuten hohe Töne "oben" +++ Der Sauerstoffgehalt der Marsatmosphäre schwankt +++ Der Schluckauf hilft beim Atmen-Lernen +++ Bakterien könnten den Klimawandel verstärken Von Lucian Haas www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell
(13.11.19 16:54 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

Genetik bestätigt Überlieferung: Wikinger rotteten Walrosse auf Island aus

Autor: Röhrlich, Dagmar Sendung: Forschung aktuell
(13.11.19 16:50 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

Meteosat-Projekt - Neue Wettersatelliten sollen Vorhersagen deutlich verbessern

Wettersatelliten der dritten Generation seien "fast eine Revolution", sagte Hans-Joachim Koppert vom Deutschen Wetterdienst. Durch bessere räumliche und zeitliche Auflösungen könne man Nebel- und Gewittervorhersagen verbessern. Ab 2021 könnte Meteosat dann zu verkürzten Vorwarnzeiten führen. Hans-Joachim Koppert im Gespräch mit Michael Böddeker www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell
(13.11.19 16:45 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

Schwindende Bakterienvielfalt - Eine Arche für das Mikrobiom

Die Bakterienvielfalt unseres Körpers verarmt - die mögliche Folge sind Krankheiten. Schuld seien laut Mikrobiologen übertriebene Hygiene, einseitige Ernährung und insbesondere der sorglose Umgang mit Antibiotika. Forscher prüfen derzeit eine mögliche Lösung: ein Mikroben-Archiv. Von Tomma Schröder www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell
(13.11.19 16:41 Uhr)
Hören